Vogt Text

erwidern oder erwiedern

Korrekte Schreibweise:

  • erwidern

Falsche Schreibweise:

  • erwiedern

Das Verb erwidern schreibt sich ohne -ie-. Die Schreibvariante erwiedern ist falsch. Beispiele mit dem Verb erwidern:

  • «Nein!», erwiderte der Fussballer auf die Frage eines Journalisten, ob er die Gerüchte über einen Vereinswechsel bestätigen könne.
  • Erwidern Haustiere unsere Liebe oder bleiben Sie nur bei uns, weil wir ihnen Futter bringen? 
  • Unsere Streitkräfte sind bereit, das Feuer zu erwidern!

Weshalb man erwidern ohne -ie- schreibt

Im Verb erwidern steckt das Wort wider, nicht wieder. Dieser feine Unterschied begründet die Schreibweise von erwidern.

  1. Bei wieder schwingt die Bedeutung mit, dass man eine Tätigkeit ein zweites, drittes, viertes, x-tes Mal tut. Offensichtlich zeigt sich diese Bedeutung im Verb wiederholen.
  2. Wider meint aber keine Wiederholung, sondern hat die Bedeutung «gegen, gegenüber». Als Eselsbrücke kann man sich die Schreibweise erwidern merken, wenn man sich an das Synonym entgegnen hält. Darin versteckt sich das Wort gegen (= wider). Somit muss erwidern logischerweise ohne -ie- geschrieben werden. Oder Sie nutzen gleich das Synonym entgegen.

Laut dem empfehlenswerten Duden Herkunftswörterbuch (Band 9 hier kaufen*) sind Gelehrte des 17. Jahrhunderts daran schuld, dass wir heute wieder und wider unterschiedlich schreiben. Die Präposition wider und das Adverb wieder haben ihren Ursprung nämlich beide im althochdeutschen Wort widar. Aus der ursprünglichen Bedeutung «weiter weg» entwickelte sich «gegenüber, gegen», woraus wider entstanden ist. Später hat sich die zweite Bedeutung «hin und zurück, abermals» herausgebildet, die von wider unterschieden wurde, indem man sie mit -ie- geschrieben hat: wieder.

Hätte sich also das ursprüngliche widar in der Schreibweise halten können, obwohl sich die Bedeutung in zwei verschiedene Richtungen weiterentwickelt hat, dann müssten Sie sich heute nicht den Kopf zerbrechen, ob man erwidern oder erwiedern schreibt.

Die häufigsten Rechtschreibfehler

In meiner Liste mit Rechtschreibfehlern finden Sie weitere Wörter, die häufig falsch geschrieben werden. Ausserdem empfehle ich den guten alten Rechtschreibduden (hier kaufen*) für Fragen zur Orthografie.


* Affiliate-/Werbelinks zu Produkten haben ein Sternchen * und werden in einem neuen Fenster geöffnet.

Mehr Sprachtipps

Fehler entdeckt?

Leider können auch einem Lektor Fehler unterlaufen. Melden Sie mir Fehler. Vielen Dank!

Hinweis für Besucher/-innen aus Deutschland und Österreich: In der Schweiz wird das ß nicht verwendet. Deshalb finden Sie auf dieser Website nur ss.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie mich!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +41 76 428 78 48
 (Mo–Fr 9–12 und 14–16 Uhr)

Korrektorat und Korrektur
Korrektorat

Nach dem Korrektorat entspricht ein Text den üblichen Konventionen der Korrektheit.

Mehr Info

Lektorat und Redaktion
Lektorat

Im Lektorat wird Ihr Text systematisch nach Schwächen abgeklopft.

Mehr Info

Textservice und Ghostwriting
 Ghostwriting

Beim Ghostwriting werden Texte nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geschrieben.

Mehr Info

Beratung, Kommunikation, Lektorat

Kommunikation

Auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen individuell angepasste Kommunikationsberatung.

Mehr Info