Vogt Text

Lektorat Bachelorarbeit Schweiz: Korrektur Bachelorarbeit durch dipl. Schweizer Lektor

Sie haben Interesse an einem Lektorat Ihrer Bachelorarbeit? Mehr zu Preis, Inhalt und Umfang eines Lektorats bei Vogt Text (das bin ich) finden Sie in den folgenden Abschnitten. Die Informationen auf dieser Seite sollen Ihnen als Orientierungspunkt dienen und Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln, was in einem «Lektorat Bachelorarbeit» inbegriffen ist.

Per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Kontaktformular können Sie jederzeit eine individuelle Offerte für ein Lektorat Ihrer Bachelorarbeit bestellen. Schicken Sie bitte auch die Arbeit mit oder nennen Sie den geschätzten Umfang (am besten Anzahl Zeichen inkl. Leerzeichen). Unter der Woche erhalten Sie innert 24 Stunden (meistens schneller) meine Antwort mit einem Preis für das Lektorat Ihrer Bachelorarbeit.

Im Internet tauchen bei einer Suche nach Lektorat Bachelorarbeit auch andere Begriffe auf: Redigieren Bachelorarbeit, Korrekturlesen Bachelorarbeit, Korrektorat Bachelorarbeit etc. Diese Korrekturdienstleistungen unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter, weshalb die Preise nur eingeschränkt vergleichbar sind. Achten Sie deshalb auf den Umfang der Leistungen – nicht (nur) auf den Preis.

 

Übersicht: im Lektorat Bachelorarbeit inbegriffene Leistungen

Bei mir im Lektorat dürfen Sie einen diplomierten Schweizer Lektor mit jahrelanger Erfahrung erwarten, der sich Ihrer Bachelorarbeit seriös annimmt und Ihnen die lektorierte Arbeit termingerecht zurückschickt. Zum Lektorat gehören diverse Leistungen. Einige davon sind im Standardlektorat inbegriffen, andere können optional gebucht werden. Mehr zu den einzelnen Punkten finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Anschliessend finden Sie weitere Informationen zu folgenden Punkten:

 

Grammatik, Rechtschreibung & Interpunktion: Korrektorat Bachelorarbeit

Überprüfung bzw. Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind standardmässig im Lektorat Bachelorarbeit inbegriffen. Dieses klassische Korrektorat können Sie auch separat bestellen.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei der Rechtschreibkorrektur merze ich Orthografiefehler aus, um die Fehlerquote im Text zu reduzieren (zum Beispiel «seperat» (falsch) statt «separat» (richtig)). Im Lektorat achte ich zudem auf einheitliche Begriffe. So soll immer dieselbe Schreibvariante verwendet werden, zum Beispiel «Selbstständigkeit» statt abwechselnd «Selbständigkeit» und «Selbstständigkeit». Bei mehreren korrekten Schreibvarianten setzte ich die vom Duden empfohlene Variante ein (Selbstständigkeit), sofern Sie nicht ein anderes Vorgehen wünschen.

Die Grammatikkorrektur kann viele verschiedene Aspekte betreffen. Ein häufiges Problem ist der falsche Fall bei Präpositionen, beispielsweise während + Dativ statt Genitiv: «während den Ferien» (falsch) statt «während der Ferien» (richtig).

Bei der Überprüfung der Zeichensetzung korrigiere ich falsch oder nicht gesetzte Kommas, behebe aber auch Fehler beim Setzen von Binde-/Gedankenstrich oder Punkt in Zitaten (vor/nach dem Schlusszeichen).

 

Stilistische Korrekturen beim Lektorat Bachelorarbeit

Ein wichtiger Aspekt beim Lektorat einer Bachelorarbeit ist, die Lesbarkeit des Textes zu erhöhen und den Lesefluss zu verbessern. Dazu dienen sprachlich-stilistische Korrekturen. Manchmal sind dies kleine Veränderungen im Text, manchmal werden ganze Abschnitte umgestellt. Die folgenden (nicht abschliessenden) Beispiele sollen dies veranschaulichen.

Füllwörter zu streichen, ist eine typische stilistische Korrektur:

  • Nach der Definition des Begriffs «ABC» wird ausserdem noch erklärt, was unter «XY» zu verstehen ist.

Einzelne Wörter oder Formulierungen mit kürzeren oder einfacheren Varianten zu ersetzen, kann den Lesefluss ebenfalls verbessern. «Einerseits… andererseits» kann zum Beispiel häufig mit dem kürzeren «und» ersetzt werden; und das Verb «sein» ist meist die bessere Alternative zum Verb «darstellen»:

  • Einerseits zeigt diese Arbeit den Stand der Forschung auf, andererseits mögliche Entwicklungen für die Zukunft. | Diese Arbeit zeigt den Stand der Forschung und mögliche Entwicklungen für die Zukunft auf.
  • Die Feldstudie von Esther Tester stellte einen Wendepunkt in der Erforschung der Bienen dar. | Die Feldstudie von Esther Tester war ein Wendepunkt in der Erforschung der Bienen.

Zu den stilistischen Korrekturen gehören aber auch Vereinfachungen beim Satzbau, besonders bei komplizierten Schachtelsätzen, die meist in zwei oder mehr Einzelsätze aufgeteilt werden können. Innerhalb von Sätzen bieten sich manchmal auch Umstellungen an. So ist ein nachgestellter Nebensatz meist einfacher zu erfassen als ein eingeschobener Nebensatz. Ein «Klassiker» bei den Stilkorrekturen ist zudem, Passivkonstruktionen aktiver zu formulieren.

 

Wissenschaftlicher Sprachstil in Bachelorarbeit

In einer Bachelorarbeit ist in der Regel ein wissenschaftlicher Stil verlangt. So gelten bei den meisten Universitäten und Fachhochschulen «Ich-» und «Wir-Formulierungen» als veraltet und sollten deshalb – mit Ausnahmen – vermieden werden. Falls ich solche Wendungen im Text entdecke, ersetze ich sie beim Lektorat der Bachelorarbeit mit einer anderen Formulierung.

In den meisten Texten sind Fach- und Fremdwörter verpönt, weil sie den Inhalt unnötig komplizierter erscheinen lassen, als er ist. Diese Faustregel gilt bei einer Bachelorarbeit nur eingeschränkt, denn es soll eine wissenschaftliche Arbeit sein. Fachwörter machen zwar noch keinen wissenschaftlichen Text, aber in einer Bachelorarbeit ist eine höhere Dichte an Fachvokabular zu erwarten als in einem Zeitungsartikel. Fachbegriffe konsequent mit alltäglichen Wörtern zu ersetzen, ist im Lektorat einer Bachelorarbeit deshalb nicht das Ziel. Einen bewussten Umgang damit empfehle ich aber – und wenn ich während eines Lektorats dennoch zu viele Fachbegriffe entdecke, weise ich Sie darauf hin oder greife korrigierend ein.

 

Aufbau, roter Faden, Inhalt und Verständlichkeit der Bachelorarbeit

Beim Lektorat Ihrer Bachelorarbeit achte ich zudem auf Aufbau und Inhalt des Textes: Ist die Forschungsfrage vorhanden und klar formuliert? Wird die Forschungsfrage im Fazit wieder aufgegriffen und beantwortet? Ist der übergeordnete Aufbau der Arbeit logisch und sinnvoll? Gibt es im Text Lücken? Ist die Argumentation für den Leser nachvollziehbar? etc.

Eine abschliessende Korrektur ist bei inhaltlichen Aspekten im Rahmen des Lektorats einer Bachelorarbeit meist nicht möglich. Erstens müsste ich dafür selbst recherchieren, um beispielsweise Lücken im Text zu füllen, zweitens würde dies als Ghostwriting gelten, was bei wissenschaftlichen Bachelorarbeiten nicht erlaubt ist. Sie erhalten aber von mir Hinweise und Empfehlungen zu Problemen, die ich entdecke. Diese können Sie prüfen und bei Bedarf notwendige Korrekturen nach dem Lektorat selbst umsetzen. Ich weise Sie also darauf hin, wenn die Definition eines zentralen Begriffs oder die Erklärung des methodischen Vorgehens lückenhaft ist, ergänze die Lücken aber nicht selbstständig.

Als Lektor bin ich (in der Regel) kein Fachspezialist für Ihr Thema, sondern ein Sprachspezialist. Da ich aber unzählige Bachelorarbeiten zu verschiedensten Themen lektoriert habe, verfüge ich über ein breites Grundwissen, das es mir erlaubt, Ihre Arbeit mit anderen Arbeiten gedanklich zu vergleichen und so inhaltliche Stolpersteine zu identifizieren und Sie darauf hinzuweisen.

 

Literaturverzeichnis und Quellenverweise Bachelorarbeit überprüfen

Ein sauberes Literaturverzeichnis und korrekte Quellenverweise im Text sind zentrale Aspekte einer Bachelorarbeit. Im Lektorat überprüfe ich, ob die Vorgaben eingehalten sind, und nehme bei Bedarf «kleinere» Korrekturen vor:

Falls Sie zum Beispiel nach dem APA-Stil zitieren müssen, kontrolliere ich, ob Sie diese Zitiervorgabe richtig umsetzen. Vereinzelte Fehler korrigiere ich, z. B. ein fehlende schliessende Klammer oder ein fehlendes Komma zwischen Autor und Jahreszahl bei Querverweisen im Text. Falls einzelne Quellen im Literaturverzeichnis nicht den Vorgaben entsprechen, korrigiere ich dies ebenso, zum Beispiel wenn der Titel eines Artikels statt der Name der Zeitschrift kursiv gesetzt ist. Sollten aber viele Querverweise oder die meisten Literaturangaben im Literaturverzeichnis nicht den APA-Vorgaben entsprechen, erhalten Sie «nur» einen Hinweis auf diese Mängel. Dies gilt auch für andere Zitierstile wie MLA, Chicago oder juristische Zitiervarianten.

Falls Sie Zitiersoftware nutzen (Citavi, Mendeley, Zotero etc.) kann ich im Lektorat Ihrer Bachelorarbeit kleinere Korrekturen bei den Quellenverweisen und im Literaturverzeichnis nur umsetzen, wenn Sie mir einen Zugriff erteilen, da manuelle Korrekturen von den Zitierplugins überschrieben werden. Bei  der Zitier- und Quellenfunktion von Word ist keine spezielle Zugriffsberechtigung notwendig.

Als Zusatzoption zum Lektorat Bachelorarbeit können Sie das vollständige Formatieren der Quellenangaben im Text und des Literaturverzeichnisses nach den geforderten Vorgaben buchen (CHF 3.00/Quelle). Dazu müssen alle notwendigen Angaben der verwendeten Quellen bereits vollständig vorhanden sein (Buchtitel, Autoren, Jahr, Verlag, Verlagsort, Heftnummer etc.). Umgekehrt kann ich auf Wunsch alle Quellenhinweise im Lektorat Bachelorarbeit ignorieren.

 

Optional: Korrektur Anhang im Lektorat Bachelorarbeit

Ein Anhang mit zusätzlichen Grafiken, Tabellen oder Interviewtranskriptionen ist in einer Bachelorarbeit meist ebenfalls vorhanden. Diesen Teil der Arbeit lektoriere ich nicht im Detail, kontrolliere aber, ob auf die Inhalte des Anhangs im Kernteil der Arbeit verwiesen und der Anhang vollständig ist.

Ein Lektorat des Anhangs einer Bachelorarbeit ist meist nicht sinnvoll oder notwendig, denn er enthält Zusatzinformationen, die häufig in ihrer Originalform übernommen werden, zum Beispiel Datenmaterial aus statistischen Auswertungen. Eine Stilkorrektur bei Interviewtranskriptionen würde die Transkription sogar verfälschen. Im Standardlektorat ist der Anhang deshalb nicht inbegriffen. Sollten Sie eine Bearbeitung des Anhangs wünschen, teilen Sie mir dies bitte mit. So ist ein reines Korrektorat einer Transkription beispielsweise denkbar.

 

Layout Bachelorarbeit: kleinere Korrekturen inbegriffen, Formatierung optional

Beim Layout der Bachelorarbeit gilt im Lektorat dasselbe wie bei der Überprüfung der Zitierweise: kleinere Korrekturen sind inbegriffen, die komplette Formatierung nicht.

Fehlt beispielsweise eine einzelne Tabellenbeschriftung, die restlichen Tabellen sind aber beschriftet, ergänze ich während des Lektorats Ihrer Bachelorarbeit die fehlende Beschriftung und aktualisiere das Tabellenverzeichnis. Falls Sie aber keine Tabellen beschriftet haben, weise ich Sie mit einem allgemeinen Hinweis «nur» darauf hin, dass Sie Tabellen noch beschriften sollten.

Ein anderes Beispiel sind nicht korrekt verwendete Formatvorlagen. Falls einzelnen Absätzen falsche Formatvorlagen zugewiesen sind, korrigiere ich dies im Lektorat der Bachelorarbeit. Ich erstelle aber keine fehlenden Formatvorlagen, wenn die Absätze manuell formatiert sind.

Als Zusatzoption biete ich die vollständige Formatierung Ihrer Bachelorarbeit inkl. Anhang an (CHF 2.50 pro zu formatierender Seite).

 

Spezielle Vorgaben der Universität/Fachhochschule beim Lektorat Bachelorarbeit

Bei vielen (Fach-)Hochschulen, Universitäten und anderen Bildungsinstitutionen sind in Merkblättern Informationen und «Hausregeln» zu finden, die in einer Bachelorarbeit berücksichtigt werden müssen, zum Beispiel Formatvorgaben und Zitierrichtlinien. Senden Sie mir solche Merkblätter für das Lektorat Ihrer Bachelorarbeit bitte ebenfalls. Anhand dieser Informationen kontrolliere ich im Lektorat Bachelorarbeit, ob Sie die Richtlinien einhalten. Falls ich eine fehlerhafte Umsetzung der Vorgaben entdecke, weise ich Sie darauf hin.

 

Plagiatcheck als Zusatzoption beim Lektorat Bachelorarbeit

Einen Plagiatcheck Ihrer Bachelorarbeit können Sie als Zusatzoption zum Lektorat buchen. Dieser Service kostet bis 80 Seiten pauschal CHF 39.90. Ich nutze eine Plagiatsoftware, die Ihr Dokument scannt und mit Onlinequellen vergleicht. Die Software erkennt potenzielle Plagiate somit nur, wenn die Originalquelle oder Sekundärquellen im Internet zugänglich ist. Anhand des Analyseberichts der Software können Sie die möglicherweise heiklen Stellen prüfen. Sie erhalten zudem eine kurze Empfehlung von mir, ob Passagen überarbeitet werden sollten.

 

Preis Lektorat Bachelorarbeit: Was kostet das Lektorat einer Bachelorarbeit?

Bestellen Sie Ihre individuelle Offerte für ein Lektorat Bachelorarbeit per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Kontaktformular. Damit ich Ihnen einen verbindlichen Preis nennen kann, senden Sie mir bitte die Arbeit ebenfalls oder teilen Sie mir mit, wie viele Zeichen (inkl. Leerzeichen) Ihre Bachelorarbeit ungefähr haben wird, wenn sie fertig ist. Auf dieser Basis werde ich Ihnen eine Offerte erstellen. Ich behandle alle Daten vertraulich, unabhängig davon, ob Sie mir einen Auftrag erteilen.

Als Anhaltspunkt für die Kosten finden Sie nachfolgend einen Richtpreis und drei Preisbeispiele. 

 

Dienstleistung Richtpreis
Lektorat Bachelorarbeit; Umfang ca. 90'000 Zeichen inkl. Leerzeichen (40–50 Seiten, je nach Layout) CHF 600.00
Quellenverweise und Literaturverzeichnis formatieren (optional) CHF 3.00/Quelle
Formatierung der Arbeit gemäss den Vorgaben (optional) CHF 2.50/Seite
Plagiatcheck bis max. 80 Seiten (optional; Preis für umfangreichere Arbeiten auf Anfrage) CHF 39.90

 

Die folgenden Preisbeispiele veranschaulichen, wie der Preis variieren kann. Am stärksten beeinflusst werden die Kosten vom Textumfang, aber auch Fehlerdichte und Komplexität des Themas wirken sich auf den Preis aus.

Preisbeispiel 1: Lektorat Bachelorarbeit Hochschule Luzern

Die Bachelorarbeit an der Hochschule Luzern im Bereich Business Administration umfasst 94'000 Zeichen inkl. Leerzeichen. Als Schriftart wird Cambria (11 pt.) mit einem Zeilenabstand von 1,5 pt. genutzt. Da zwischen den Absätzen eine Leerzeile gesetzt ist, die Seitenränder sehr breit und diverse Grafiken vorhanden sind, ergibt sich eine relativ hohe Seitenzahl von 64 Seiten. Preis Lektorat Bachelorarbeit: CHF 640.00

Preisbeispiel 2: Lektorat Bachelorarbeit Universität Bern

Die Bachelorarbeit an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern hat einen überschaubaren Textteil von 25 Seiten, da keine Grafiken und Tabellen vorhanden sind. Auf Basis der Schriftart Arial 11 pt. mit 1,5-Zeilenabstand und einem Abstand von 6 pt. nach Absätzen ergibt sich eine Zeichenzahl inklusive Leerzeichen von 65'000 Zeichen. Preis Lektorat Bachelorarbeit: CHF 465.00

Preisbeispiel 3: Lektorat Bachelorarbeit ZHAW

Die Bachelorarbeit im Bereich Soziale Arbeit an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) hat 47 Seiten, aber 105'000 Zeichen inkl. Leerzeichen, da praktisch keine Abbildungen und Grafiken enthalten sind. Die Schrift ist Arial 11 pt. mit einem Zeilenabstand von 1,5 Zeilen. Preis Lektorat Bachelorarbeit: CHF 680.00

 

Dauer Lektorat Bachelorarbeit

Das Lektorat einer Bachelorarbeit dauert in der Regel zwischen 5 und 8 Arbeitstage, abhängig vom Umfang der Arbeit. Die Absprache von exakten Terminen ist selbstverständlich möglich. Wünschen Sie einen bestimmten Rückgabetermin, empfehle ich, das Lektorat der Bachelorarbeit vorgängig zu reservieren (ca. zwei bis drei Wochen vorher). So kann ich die notwendige Zeit rechtzeitig in meinem Kalender für das Lektorat Ihrer Bachelorarbeit blockieren und Ihnen den Rückgabetermin zu 100 % garantieren.

Meistens ist ein Lektorat Bachelorarbeit auch bei kurzfristigen Anfragen umsetzbar. Schicken Sie mir Ihre Bachelorarbeit per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Kontaktformular und nennen Sie mir Ihren Wunschtermin.

 

Ablauf Lektorat Bachelorarbeit: So kommunizieren wir miteinander

Wenn Sie sich definitiv für ein Lektorat Ihrer Bachelorarbeit entschieden und ich Ihre Auftragsbestätigung erhalten habe, läuft das Lektorat normalerweise wie folgt ab:

  1. Am vereinbarten Datum schicken Sie mir Ihre Bachelorarbeit per E-Mail als Word-Datei. Bitte hängen Sie auch Zusatzdokumente an (Merkblätter, Zitierrichtlinien etc.). Sollte Ihre Bachelorarbeit sehr umfangreich sein, können wir die Dateien auch über die Cloud austauschen.
  2. Sobald die Bachelorarbeit bei mir eingegangen ist, erhalten Sie von mir eine kurze Empfangsbestätigung – in der Regel innert weniger Stunden, maximal aber innert 24 Stunden.
  3. Nachdem ich Ihre Bachelorarbeit lektoriert habe, erhalten Sie die Arbeit am abgemachten Datum in zwei Versionen zurück: In der ersten Variante sind die Korrekturen bereits integriert, in der zweiten Variante sind alle Korrekturen im Änderungsmodus hervorgehoben und können einzeln überprüft und angenommen oder abgelehnt werden. Sollte es weiteres Optimierungspotenzial geben, das ich im Rahmen eines Lektorats nicht berücksichtigen kann (z. B. inhaltliche Lücken), erhalten Sie Hinweise und Bemerkungen in Word-Kommentaren oder in einem separaten PDF-Dokument. Ebenso sende ich Ihnen zusammen mit der lektorierten Bachelorarbeit meine Rechnung (zahlbar innert 20 Tagen).

 

Noch mehr Wissenswertes zum Lektorat Bachelorarbeit (FAQ)

Von welchen Institutionen haben Sie Bachelorarbeiten lektoriert?

Ich durfte bereits Bachelorarbeiten von allen grossen Schweizer Universitäten lektorieren (Basel, Bern, St. Gallen, Zürich etc.). Aber auch an anderen Bildungsinstituten werden Bachelorarbeiten geschrieben, die bei mir im Lektorat landen, zum Beispiel: Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW), Hochschule für Angewandte Wissenschaften FHS St. Gallen, Berner Fachhochschule (BFH), Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ), Kaleidos Fachhochschule Schweiz, Schweizerische Textilfachschule (STF) und viele weitere.

In welchen Fachgebieten haben Sie schon Bachelorarbeiten lektoriert?

Bachelorarbeiten zu verschiedensten Themen habe ich schon lektoriert, unter anderem aus den Bereichen Soziale Arbeit, Recht, Banking & Finance, Business Administration, Wirtschaft, Marketing, Medienwissenschaft, Linguistik, BWL, Gesundheit, Immobilien, Journalismus, Kommunikation, Unternehmensführung, Personalwesen und mehr.

Texte aus den sogenannten harten/exakten Wissenschaften wie Physik oder Chemie lektoriere ich nur in Ausnahmefällen, da sie ein vertieftes Grundverständnis voraussetzen, das ausschliesslich Fachpersonen mitbringen.

Wie erkenne ich einen seriösen Lektor für meine Bachelorarbeit?

Im Internet finden Sie unter dem Stichwort «Lektorat Bachelorarbeit» verschiedenste Angebote und Preise. Grund dafür ist, dass es kein einheitliches Verständnis der inhaltsnahen Begriffe «Lektorat», «Korrekturlesen», «Redaktion» etc. gibt. Das liegt daran, dass es in der Schweiz keine staatlich reglementierte Ausbildung zum Lektor gibt. Auch gibt es keinen übergeordneten Dachverband für Lektoren und Lektorinnen, der eine eindeutige Definition der Lektorats- und Korrektoratsdienstleistungen vornimmt. Gute Lektoren von weniger guten zu unterscheiden, ist deshalb nicht einfach: Jeder kann sich «Lektor» nennen, weil es keine geschützte Bezeichnung ist.

Wenn Sie das Lektorat Ihrer Bachelorarbeit bei mir in Auftrag geben, freue ich mich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Falls Sie sich für einen anderen Anbieter entscheiden, ist das zwar schade, gehört aber zum Geschäft. Ich empfehle bei der Auswahl Ihres Lektors auf die Ausbildung und den Berufshintergrund zu achten. In der Schweiz gibt es zwei Lehrgänge für Lektoren, einen an der Schule für Angewandte Linguistik (SAL) und einen an der Medienschule Nordwestschweiz (MNS). Wer dipl. Lektor MNS oder dipl. Lektor SAL ist, hat eine dieser Ausbildungen erfolgreich abgeschlossen.

Es gibt aber auch Lektorinnen und Lektoren, die eine andere Ausbildung haben, zum Beispiel eidg. dipl. Korrektoren oder Germanisten. Solche sprachnahen Berufe sind sicher auch eine gute Voraussetzung. Wichtig ist, dass der Lektor seine Ausbildung kommuniziert. Nur so erkennen Sie, welche Fachkompetenz er mitbringt.

Ich habe einen Universtitätsabschluss (lic. phil.), mehrjährige Erfahrung aus der Unternehmenskommunikation und eine Zusatzausbildung zum dipl. Lektor SAL.

Skeptisch sollten Sie bei (zu) günstigen Preisen sein und wenn nicht eindeutig erkennbar ist, wer hinter einem Angebot steht und wer Ihre Bachelorarbeit tatsächlich lektorieren wird. Dies bedeutet zwar nicht automatisch ein schlechtes oder unseriöses Lektorat, aber ich empfehle dennoch, dass Sie sich darüber informieren, wer Ihr Lektor/Ihre Lektorin ist und welche Ausbildung er/sie hat.

Ich rate Ihnen schliesslich, einen grossen Bogen um Anbieter zu machen, die mit «garantiert fehlerlosen» und «perfekten» Texten werben (siehe dazu folgenden Abschnitt).

Hat es in meiner Bachelorarbeit nach dem Lektorat noch Fehler?

(Wahrscheinlich und leider) ja. Jeder Fehler, den ich übersehe, ärgert mich, denn das Ziel ist ein fehlerfreier Text. Bei einer Bachelorarbeit von 50 Seiten ist es aber unrealistisch, in einem Lektoratsdurchgang alle Fehler auszumerzen. Ein Lektor ist auch nur ein Mensch und die heutigen Korrektursoftwares zu wenig gut, um damit alle Fehler zu finden. Nicht einmal zwei Durchgänge oder das 4-Augen-Prinzip garantieren, dass alle Fehler gefunden werden. Ich verspreche Ihnen deshalb keine Fehlerfreiheit. Dies wäre schlicht unseriös. Ich verspreche Ihnen aber, die Fehlerquote drastisch zu reduzieren und Ihnen eine bessere Arbeit zurückzuschicken als ich von Ihnen erhalten habe. Und falls Sie mit meinem Lektorat trotzdem nicht zufrieden sind, machen Sie nicht die Faust im Sack, sondern sprechen Sie mit mir, damit wir eine Lösung finden.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie mich!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +41 76 428 78 48
 (Mo–Fr 9–12 und 14–16 Uhr)

Korrektorat und Korrektur
Korrektorat

Nach dem Korrektorat entspricht ein Text den üblichen Konventionen der Korrektheit.

Mehr Info

Lektorat und Redaktion
Lektorat

Im Lektorat wird Ihr Text systematisch nach Schwächen abgeklopft.

Mehr Info

Textservice und Ghostwriting
 Ghostwriting

Beim Ghostwriting werden Texte nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geschrieben.

Mehr Info

Beratung, Kommunikation, Lektorat

Kommunikation

Auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen individuell angepasste Kommunikationsberatung.

Mehr Info