Vogt Text

Auf 300 Meter(n) über Meer – mit oder ohne n?

MassangabenBei Massangaben sorgt der Dativ Plural immer wieder für Verwirrung. Sich darüber den Kopf zu zerbrechen lohnt sich nicht. Falsch machen kann man (fast) nichts.

Welche der beiden Formulierungen ist richtig?

  • Die Strasse hat eine Länge von 100 Meter.
  • Die Strasse hat eine Länge von 100 Metern.

Die Antwort ist einfach. Beides stimmt. Grammatikalisch gibt es aber einen Unterschied. Im ersten Fall wird der Dativ Singular verwendet, dessen Wortform identisch mit dem Nominativ Singular ist: der Meter, dem Meter. Diese Singularform ist bei männlichen und sächlichen Massbezeichnungen in den meisten Fällen üblich. Ebenso richtig ist bei Massbezeichnungen auf -er oder -el die Verwendung des Plurals. Der Dativ wird dann durch das angefügte n sichtbar. Weitere Beispiele:

  • Eine grosse Flasche mit zwei Liter / Litern Milch.
  • Die Partei erreichte einen Wähleranteil von zwei Drittel / Dritteln.
  • Die Bergspitze liegt auf einer Höhe von 1800 Meter / Metern über Meer.

Bei weiblichen Mengenbezeichnungen steht hingegen die Pluralendung, wobei ich denke, dass in diesen Fällen niemand auf die Idee kommt, das n wegzulassen:

  • Das Seidentuch hatte eine Länge von drei Ellen (nicht: drei Elle).
  • Mit dem Frachtschiff legte er eine Strecke von 5000 Seemeilen (nicht: 5000 Seemeile) zurück.
  • Fazit: Bei Massangaben männlichen und sächlichen Geschlechts ist meist der Dativ Singular üblich. Bei Massangaben auf -er und -el kann auch der Dativ Plural (mit n) verwendet werden. Weibliche Massangaben benötigen das Plural-n.

* Affiliate-/Werbelinks zu Produkten haben ein Sternchen * und werden in einem neuen Fenster geöffnet.

Mehr Sprachtipps

Ich habe 8 von 8 Punkten! Crash-Quiz zum (Deppen-)Apostroph - https://t.co/NYNtHqVZ1a
Viele schreiben ihn mit m: Imbusschlüssel. Korrekt schreibt er sich aber mit n: Inbusschlüssel. Warum? Deshalb:… https://t.co/sJ6R0SszQd
«seitdem» versus «seit dem»: Wann welche Variante die richtige Wahl ist, habe ich in einem Blogbeitrag zusammengefa… https://t.co/8Zlltj8IqN

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie mich!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +41 76 428 78 48
 (Mo–Fr 9–12 und 14–16 Uhr)

Korrektorat und Korrektur
Korrektorat

Nach dem Korrektorat entspricht ein Text den üblichen Konventionen der Korrektheit.

Mehr Info

Lektorat und Redaktion
Lektorat

Im Lektorat wird Ihr Text systematisch nach Schwächen abgeklopft.

Mehr Info

Textservice und Ghostwriting
 Ghostwriting

Beim Ghostwriting werden Texte nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geschrieben.

Mehr Info

Beratung, Kommunikation, Lektorat

Kommunikation

Auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen individuell angepasste Kommunikationsberatung.

Mehr Info